Selbstportrait_Webseite.jpg

Über mich

Ich bin stolzer Besitzer eines optimistisch nihilistisch verkabelten Gehirns, das anhand des Versuches logischen Argumentierens aufblüht. Mein geschlechtsloser Körper gedeiht am besten inmitten der Polyamorie und Pansexualität. Chaotische Musik, die aus den hintersten Winkeln von Raum und Zeit erbeutet wurde, schätze ich am meisten. Schrottiges Zeug bringt mich zum Lachen, tote Insekten bringen mich zum Weinen. Seit 1996 geniesse ich das Leben. Mittlerweile illustriere ich als ein Akt der Liebe und des Überlebens.

Berufserfahrung

Assistent Illustration Nonfiction, HSLU | seit 2022

Dozent für Schwarz/Weiss-Umsetzung, HSLU | seit 2021

Selbständiger Illustrator | seit 2018

Wissenschaftlicher Zeichner beim Amt für Archäologie Thurgau | 2017

Ausbildung

Bachelor in Illustration Nonfiction, Hochschule Luzern

Master in Design, Hochschule Luzern

Kenntnisse

Adobe Photoshop, InDesign, Illustrator und XD

Digitales Marketing